Pinterest Analytics einfach auswerten

Pinterest Analytics Reporting Vorlage

Wenn du dir die Zahlen in deinen Pinterest Analytics anschaut, hast du viele Fragezeichen?

Du weißt nicht genau

  • auf welche Zahlen es ankommt
  • wie du die Zahlen deuten sollst und
  • wie du deine Zahlen regelmäßig nachverfolgen kannst?

Dann sind mein Workbook und die Reporting Vorlage zu Pinterest Analytics genau das Richtige für dich!

Damit es dir künftig leichter fällt, deine Pinterest-Zahlen im Blick zu behalten, entwickle ich gerade einen Pinterest Analytics Guide sowie eine Vorlage für die monatliche Auswertung.

Trage dich auf die Warteliste ein.

Du bekommst von mir Post, sobald es Neuigkeiten hierzu gibt.

Mit deiner Anmeldung trägst du dich auf die Warteliste zur „Pinterest Analytics Reporting Vorlage“ ein. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über ActiveCampaign verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.

 

Hej, ich bin Cindy!

Ich unterstütze Selbständige, Unternehmen und Blogger*innen rund um das Thema Pinterest Marketing.

Ich liebe Pinterest – und ich liebe Zahlen und Auswertungen!

Beruflich jongliere ich schon lange mit Zahlen. Sei es in meinem Angestelltenleben mit Budgetzahlen, Datenbankauswertungen sowie regelmäßigen Statistiken und jetzt als Selbständige mit Pinterest Zahlen und Reportings.

In vielen Gesprächen und Rückmeldungen von Kund*innen habe ich gemerkt, dass die Zahlen im Pinterest Account oftmals große Fragezeichen hinterlassen.

Cindy Weyl

Das muss nicht sein – Auswertungen können auch Spaß machen! Deshalb entwickle ich für dich einen Guide und eine Auswertungs-Vorlage, damit du künftig deine Pinterest-Zahlen spielend leicht nachverfolgen und verstehen kannst.

Trage dich jetzt in die Warteliste ein!

Sobald es Neuigkeiten zu den "Pinterest Analytics Reporting Vorlagen" gibt, bekommst du Post von mir!

Die Anmeldung war erfolgreich!